Ausstellung „Mittendrin“

Anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember 2019 veranstalteten Stadt und der Landkreis Heilbronn zusammen mit dem Werkstattrat Heilbronn-Franken unter dem Motto „Mittendrin“ eine Aktion rund um den öffentlichen Nahverkehr.
Hierbei durften wir mit den Schülern Luis Kirchner, Meik Grünwald, Hanna Rück, Carolin Armenat, Antonia Böhret, Leonie Rossnagel, Mareike Zickgraf, Lyudmila Pomagruk, Mica Baumann aus dem Foto- und Medientechnik Bereich sowie aus dem Grafikdesign des Kolping Bildungswerkes die Fotoausstellung „Mittendrin – Unterwegs im Heilbronner Land“, fotografieren und begleiten.
Hierbei präsentieren sich Menschen mit und ohne Behinderung beim gemeinsamen Busfahren. Die Fotos sollen für einen respektvollen Umgang miteinander sensibilisieren sowie dazu anregen, rücksichtsvoll aufeinander zuzugehen und sich gegenseitig zu unterstützen.
Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 24. Januar 2020 im Foyer des Landratsamtes Heilbronn!

Aktion Mittendrin